Überblick

Blutzucker messen

Blutzucker messen gehört im Leben mit Diabetes einfach dazu. Die Blutzuckerselbstmessung bietet dabei eine gute Möglichkeit, den eigenen Blutzuckerspiegel im Blick zu behalten und den Therapieerfolg engmaschig zu kontrollieren. Und auch wenn die Blutzuckermessung ein hohes Maß an Eigenverantwortung erfordert, so bietet sie gleichzeitig auch die Möglichkeit für mehr Sicherheit und Selbstvertrauen im Umgang mit dem ständigen Begleiter Diabetes mellitus.

Blutzucker messen: Basics

Blutzucker messen: Basics

Was sind normale Blutzuckerwerte, was sind hohe Blutzuckerwerte? Welche Faktoren können den Blutzuckerspiegel beeinflussen? Und: Welche Arten der Blutzuckermessung gibt es? Hier finden Sie die wichtigsten Basis-Informationen auf einen Blick.

mehr erfahren
Blutzucker richtig messen

Blutzucker richtig messen

Wie oft Blutzucker messen? Sollte man besser vor oder nach dem Essen den Blutzucker messen? Und wie funktioniert der Piks in den Finger richtig? Hier finden Sie einige Grundregeln für die punktuelle Blutzuckermessung.

mehr erfahren
Blutzucker messen: Fehlerquellen

Blutzucker messen: Fehlerquellen

Unterschiedliche Faktoren wie zum Beispiel Seifen-Rückstände nach dem Händewaschen, hohe Temperaturen oder die falsche „Stech-Technik“ können Blutzuckerwerte verfälschen. Häufige Fehlerquellen und Tipps zur Vermeidung finden Sie hier.

mehr erfahren