Weltdiabetestag 2015 in Deutschland

Weltdiabetestag 2015: Programm

Die zentrale Veranstaltung zum Weltdiabetestag 2015 findet in Deutschland am 08.November in Düsseldorf statt. Damit liegt der Veranstaltungstermin hierzulande bereits eine Woche vor dem „offiziellen“ Weltdiabetestag (14. November).

Die Besucher erwartet ein vielfältiges Rahmenprogramm zum Thema „Diabetes gemeinsam managen“. Information, Unterhaltung und Beratung in einem.

Weltdiabetestag Logo

Programmvorschau

Unsere Highlights für Sie:

  • Als besonderes Highlight für die kleinen Besucher von 5-8 Jahren ist das Medi-Circus Musical mit Prof. Dr. Dr. Grönemeyer um 11.00 Uhr im Foyer hervorzuheben.
  • Um 12.00 Uhr steht der Diabetes-Walk mit Harry Winjvoord auf dem Programm. Hier können Sie selbst erleben, wie positiv sich Bewegung auf den Blutzuckerspiegel auswirken kann!

Und das erwartet die Besucher am Weltdiabetestag 2015 in Düsseldorf im Detail:

  • Vorträge von 40 Experten
    u.a. zu Themen wie
    • Typ 1 Diabetes bei Kindern
    • Aktuelle Therapien des Typ-2-Diabetes
    • Herz-Kreislauferkrankungen und Diabetes
    • Neue Technologien
  • Workshops rund um Beratung und Hilfe für das Leben mit Diabetes
    u.a. zu Themen wie
    • Zahn- und Mundgesundheit bei Diabetes
    • Datenmanagement im Diabetes-Alltag
    • Moderne Selbsthilfe via Twitter, Facebook, Blogs und Apps
    • CGMs, FGM, Pumpen - Rechtslage und Antragstellung
  • Show & Beratung
    u.a. wird geplant
    • Medi-Circus Musical mit Prof. Dr.D. Grönemeyer
    • Live-Backshow des Düsseldorfer Bäckerhandwerks
    • Ernährungsberatung
    • Shanty-Chor „Luv & Lee“
    • Seniorentanz

Darüber hinaus steht eine Talk-Runde zum Thema „Warum Selbsthilfe helfen kann“ auf dem Programm.

Link-Tipp: Das vollständige Programm und weiterführende Informationen finden Sie hier: www.diabetesde.org/weltdiabetestag/2015/

Der Diabetes-Walk:
So effektiv ist Bewegung bei Diabetes!

Bewegung senkt den Blutzuckerspiegel – so viel dürfte bekannt sein. Doch wie effektiv Bewegung wirklich ist, das realisiert man oft erst dann, wenn man es selbst ausprobiert hat.

Als Einstieg eignet sich der Diabetes-Walk am 08. November in Düsseldorf ideal: Mitmachen ausdrücklich erwünscht! Vielleicht hilft auch die prominente Begleitung ein wenig – Moderator Harry Wijnvoord schnürt ebenfalls die Laufschuhe!

Gut zu wissen: Diabetesberaterin Ulrike Thurm sorgt für die notwendige, medizinische Betreuung während dem Walk – Sie sind also in besten Händen.

Treffpunkt:
08.11., 11.15 Uhr im Foyer

Start Walk:
11.30 Uhr

Ende Walk:
12.00 Uhr

Walking-Strecke:
Entlang des Rheinufers

Give-Aways:
100 Schrittzähler, T-Shirts

Vor und nach dem Walk findet eine gratis Blutzucker- und Ketonmessung statt.

Zu den Sponsoren des Walks zählen unter anderem Abbott, die AOK und Omron.

Lesen Sie hier mehr zum Diabetes-Walk.

Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.